HEY, ICH BIN EMMA


studiere Mediendesign und wohne am schönen Bodensee.

Neben der Fotografie liebe ich die Musik, gute Gespräche, Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden zu verbringen, wilde Blumenwiesen, Fotoalben, das Leben zu genießen, laut und viel zu lachen und nicht zu vergessen: Pommes.


Ich bin ein großer Fan von authentischen Momentaufnahmen, bei denen Personen erst gar nicht merken, dass sie fotografiert werden.

Für mich bedeutet Fotografie, das Unsichtbare sichtbar zu machen - Emotionen und Gefühle, welche wir auch teilweise unbewusst wahrnehmen, zu verdeutlichen.

Ich möchte mit den Menschen eine gute Zeit verbringen und ihnen eine Freude bereiten - sei es während dem Shooting oder mit den fertigen Fotos in der Hand.


Ich sehe die Fotografie als einen festen Bestandteil von mir - sie zeigt mir immer wieder die verschiedenen Seiten des Lebens und hat mich ein Stück weit zu der Person gemacht, die ich heute bin.

Sie prägt mich, wie ich die Welt sehe - und ich finde es einfach immer wieder faszinierend, wie viele tolle Menschen ich durch sie bereits kennenlernen durfte.


Wenn du beim Shooting ein gutes Gefühl mit mir hast und merkst, dass unsere Begegnung nicht nur ein kurzer Austausch einer Dienstleistung ist, es dir Spaß gemacht hat und du dich gerne an diese Zeit erinnerst - dann habe ich meine Arbeit gut gemacht.









Komm, lass uns geschichten schreiben, die wir später gern erzählen

Julia Engelmann